Wie Ausdauersport deine Diät ideal ergänzt

0
113

Mit intensivem und regelmäßigem Ausdauersport kannst du deinen Körperfettanteil erheblich beeinflussen. Dabei ist es nicht entscheidend, wie lange du in einer bestimmten Fettverbrennungszone trainierst, sondern der gesamte Kalorienverbrauch (vor während und nach dem Training). Der sollte stets ziemlich hoch sein. Dafür sind kurze, knackige Sporteinheiten besser geeignet als die langen und weniger intensiven.

Effektiv Körperfett reduzieren

Gewicht verlieren mittels Reduktion des Körperfettanteils ist ein hervorragendes Trainingsziel. Ein Ausdauersport kann da ein sehr hilfreiches und effektives Mittel sein. Mit dieser Maßnahme werden die Fettdepots des gesamten Körpers angesprochen, sowohl das Unterhautfett als auch das (gefährliche) Bauchraumfett. Aber Achtung! Dem Ganzen sind Grenzen gesetzt. Nur durch Sport allein hält sich der Erfolg in Grenzen, da der Körper natürlich bemerkt, dass es ihm an die geliebten Fettdepots geht und entsprechend gegensteuert. Das war früher überlebenswichtig.

Die Ernährung spielt eine wichtige Rolle

Kombinierst du den Sport mit einer kalorienbewussten Ernährungsweise und zusätzlichem Krafttraining, kannst du schon in relativ kurzer Zeit sehr nennenswerte Erfolge feiern. Ein leichtes Kaloriendefizit von ca. 300 bis 500 Kcal pro Tag hat sich dabei als besonders effektiv herausgestellt. Willst du dem Ganzen die Krone aufsetzen, stellst du deine Ernährungsweise auf » Low Carb « und » Intervallfasten « um.

Fazit

Jede Maßnahme für sich (Ausdauersport, Kraftsport, Kaloriendefizit, Ernährungsumstellung etc.) bringt dich deinem großen Ziel ein Stück näher. Wenn du dann diese verschiedenen Maßnahmen intelligent miteinander kombinierst, wirst du überrascht sein, wie schnell und nachhaltig du deinen Körper wieder auf Vordermann bekommst. Die positiven körperlichen und mentalen Ergebnisse werden dich anspornen und du wirst deine Ziele immer wieder neu definieren und immer leichter erreichen. Die Tatsache, dass du dir diesen Artikel bis zum Ende durchgelesen hast, zeigt das du auf dem richtigen Weg bist. Mach weiter so und bleib am Ball. Der Rest kommt von ganz alleine.

Namenszeichen von Kai

Eine Stopuhr und eine Laufbahn

 
find your own balance

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here